1. Home
  2. Buchtipps
  3. Christoffer Carlsson: Schmutziger Schnee

Christoffer Carlsson: Schmutziger Schnee

Mordkomplott im politischen Extremismussumpf

Der großartige Thriller von Christoffer Carlsson führt uns in eine Welt voller Gewalt, Hass und Morde!
Nachdem der Polizist Leo Junker im ersten Buch „Turm der toten Seelen“ zunächst seine Suspendierung ertragen, sich anschließend der düsteren Vergangenheit stellen musste und die beinahe mit dem Leben seiner Freundin Sam bezahlt hätte, kehrt er in den Polizeidienst zurück.

Und schon gibt es einen neuen Fall. Ein junger Mann namens Thomas wird erstochen aufgefunden. Auf den ersten Blick gibt es keine Anzeichen dafür, dass er Feinde gehabt hätte, aber Thomas war in eine brisante Sache verwickelt. Er war als Journalist in der rechten und linken politischen Szene unterwegs und fand heraus, dass ein brisanter Anschlag geplant gewesen ist und wollte die Leute dazu bringen diesen Anschlag zu verhindern. Er musste diese Aktionen mit seinem Leben bezahlen.

Wer ist für seinen Tod verantwortlich? Und was für ein Anschlag ist geplant? Dieser Anschlag wird alle in Aufruhr versetzen. Aber das dürfen Sie selbst herausfinden!

Das zweite Buch von Christoffer Carlsson hat mir genauso gut gefallen wie das erste Buch von ihm. Sein Schreibstil ist für skandinavische Verhältnisse typisch, aber doch prägnant und er bringt frischen Wind in die skandivanische Krimiszene. Es liest sich sehr spannend. Ein lohnendes Buch für alle Fans der skandinavischen Krimiliteratur.

ISBN: 978-3-570-10233-6
Verlag: C. Bertelsmann
Preis: 14,99

Im Shop aufrufen