1. Home
  2. Buchtipps
  3. Javier Marías: Die sterblich Verliebten

Javier Marías: Die sterblich Verliebten

Liebe, Tod, Verrat - der preisgekrönte spanische Schriftsteller Javier Marias versteht es meisterlich, aus diesen großen Themen der Literatur ein sprachliches Meisterwerk zu machen. 

Eine junge Frau frühstückt täglich in einem Café und beobachtet ein Ehepaar, deren zärtlicher und freundschaftlicher Umgang miteinander sie fasziniert und begeistert. Doch das in ihren Augen perfekte Glück findet ein plötzliches und brutales Ende: der Ehemann wir auf der Straße von einem Obdachlosen erstochen. Als die junge Frau der Witwe ihr Beileid ausspricht, lernt sie einen Freund der Familie kennen und verliebt sich prompt. Im Laufe der schwierigen Beziehung, die sie mit ihm eingeht, erfährt sie jedoch, dass genau jener Freund den Mord in Auftrag gegeben hat.

Javier Marias leuchtet mit unglaublicher sprachlicher Gewandtheit in die Seelen der Beteiligten und lässt den Leser teilhaben an deren psychologischen Abgründen.

ISBN: 9783596194773
Verlag: Fischer
Preis: 9,99

Im Shop aufrufen