1. Home
  2. Buchtipps
  3. Kristina Ohlsson: Papierjunge

Kristina Ohlsson: Papierjunge

"Papierjunge" ist der fünfte Fall des schwedischen Ermittlers Alex Recht. Auch wenn man die vorherigen Fälle nicht kennt, findet man sich jedoch gut in das Team der Ermittler ein.

Der Thriller ist in der jüdischen Gemeinde Stockholms angesiedelt. Nachdem drei Mitglieder ermordet wurden, sieht es nach einem antisemitischen Hintergrund aus. Auf offener Straße wird eine Erzieherin erschossen und zwei Kinder werden mit Papiertüten über den Köpfen ermordet aufgefunden.  Im Fokus der Ermittler stehen die Angehörigen der beiden ermordeten Kinder. Doch diese hüllen sich in Schweigen. Als auch noch ein drittes Kind spurlos verschwindet, läuft dem Ermittlerteam die Zeit davon. Eine Spur führt nach Isreal, wohin sich die Ermittlerin Fredrika Bergman begibt...

"Papierjunge" ist ein Thriller mit verschlungenen Handlungsabläufen, die jedoch  schlüssig nachzuvollziehen sind. Die Kapitel sind allesamt kurz gehalten und man war schon nach den ersten Zeilen mitten im Geschehen.

Insgesamt ein spannender Thriller mit einem etwas außergewöhnlichen Schauplatz für einen schwedischen Krimi!

ISBN: 9783809026402
Verlag: Limes
Preis: 19,99

Im Shop aufrufen