1. Home
  2. Veranstaltungen
  3. Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Rückblick

Hier finden Sie einen Überblick über unsere vergangenen Veranstaltungen.

Peter vom Falkenberg liest "Die Henkerin von Köln"

Icon Kalenderblatt

Buchhandlung Marabu GmbHTelegrafenstraße 4442929Wermelskirchen

Am 31.10.2014 ab 19.30 Uhr stellt Peter vom Falkenberg seinen neuen historischen Roman vor! 

Eintritt: 5 € inkl. Getränk 

Bitte Voranmeldung unter 02196/1414 oder info@buchhandlung-marabu.de 

Hier ein kleiner Ausschnitt zur Einstimmung:
„Im ärmlichen Teil der Kölner Südstadt lebt im 13. Jahrhundert die Familie Rheinbeck: Vater Hannes mit seinen beiden Töchtern Gisela und Wiltrud und seinem zehnjährigen Sohn Karl. Hannes gehört dem verfemten Berufsstand der Henker an, der durch Vererbung an den Sohn weitergegeben wird. Er ist der Henker von Köln sowie der Abort-Entleerer, Weiberwirt und Hundeschläger der Stadt.Durch den frühen Tod der Mutter muss die älteste Tochter Gisela schon bald große Verantwortung für die Familie übernehmen. Für ihren Vater arbeitet sie heimlich als Henkersgehilfin. Doch damit nicht genug, stellt sie das Schicksal vor fast unlösbare Aufgaben als auch ihr Vater Hannes stirbt. 

Um 1280 spitzt sich der Erbfolgestreit zwischen Graf Adolf V. von Berg und Herzog Johann von Brabant gegen die verhassten Gegner, die Grafen von Luxemburg und den Erzbischof von Köln, Siegfried von Westerburg, dramatisch zu. 

Der Streit gipfelt in der historischen Schlacht von Worringen, in der die Bergischen Bauern an der Seite der Kölner Bürger durch eine List die Schlacht für den Grafen von Berg entscheiden. 

Als Gehilfin eines Baders kümmert sich Gisela um die vielen Verletzten nach der grossen Schlacht und kann ihrem Leben unverhofft eine neue Richtung geben.“

"Die Eule ist los"

Icon Kalenderblatt

Buchhandlung Marabu GmbHTelegrafenstraße 4442929Wermelskirchen

Das bedeutete bei den alten Griechen so viel wie "Wir haben Glück!"

Wir haben das Glück, dass am verkaufsoffenen Sonntag, den 26.10.2014 bei Marabu die Eule los ist: die Falknerei Bergisch Land ist von 14-16 Uhr mit einer lebenden Eule bei uns zu Besuch!

Erleben Sie diesen faszinierenden Waldbewohner, der seit der Antike als Hüter des Wissens gilt, aus nächster Nähe. Der Eintritt ist frei.